11. January 2024

Yannick Bury künftig für den Haushalt des Bundesinnenministeriums zuständig

Mit einer neuen Aufgabe hat das Jahr 2024 für den CDU-Bundestagsabgeordneten Yannick Bury begonnen. Seit dem 1. Januar ist Bury als sogenannter Berichterstatter der CDU/CSU-Fraktion im Haushaltsausschuss des Bundestages für die Finanzen des Bundesinnenministeriums zuständig. Neben der öffentlichen Sicherheit, dem Katastrophenschutz (...)
19. December 2023

8,2 Millionen Euro vom Bund für den Breitbandausbau in der Ortenau

8,2 Millionen Euro erhalten Ottenhöfen (2,1 Millionen Euro), Steinach (2,4 Millionen Euro) und Hofstetten (3,7 Millionen Euro) für die Förderung des Breitbandausbaus. Das teilten die Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner und Yannick Bury in einer Pressemitteilung mit. "Wir freuen uns sehr, dass eine so hohe Summe bereitgestellt werden konnte für den Breitbandausbau in Ottenhöfen, Steinach und Hofstetten. (...)
19. December 2023

MdB Bury: Apotheken stärken und wohnortnahe Arzneimittelversorgung sichern

Über die stetig zunehmende Zahl an Apothekenschließungen tauschten sich auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Yannick Bury der Emmendinger Oberbürgermeister Stefan Schlatterer, der Emmendinger CDU-Vorsitzende Romen Link sowie das Apothekerehepaar Kerstin und Wolf Dieter Möltgen aus. Diese übernahmen im November 2023 die vier Apotheken im Emmendinger Stadtteil Bürkle-Bleiche, sahen sich jedoch zur Schließung von zwei der vier Apotheken gezwungen. (...)
18. December 2023

Yannick Bury (CDU): Haushaltschaos darf nicht auf dem Rücken der Landwirte gelöst werden

„Die Beschlüsse der Ampel-Regierung zur Lösung ihres Haushaltschaos sind ein Schlag ins Gesicht unserer Landwirte“, kritisiert Yannick Bury, CDU-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Emmendingen-Lahr. Die Ampel-Spitzen hatten sich darauf geeinigt, die Agrardiesel-Rückvergütung bei der Energiesteuer sowie die Befreiung landwirtschaftlicher Fahrzeuge von der Kfz-Steuer zu streichen, um auch durch diese Einsparungen die Schuldenbremse für 2024 einhalten zu können. (...)
8. December 2023

Bury holt Kunst aus Freiamt in den Deutschen Bundestag

Gleich zwei Werke des Fotokünstlers Sebastian Wehrle hat der Deutsche Bundestag für seine Kunstsammlung angekauft. Der Erwerb war durch die Vermittlung des Bundestagsabgeordneten Yannick Bury möglich geworden. Bury hatte bereits zu Beginn der Legislaturperiode 2021 dem Deutschen Bundestag vorgeschlagen (...)
6. December 2023

Kaiserstühler Kirschenhoheiten besuchen den Bundestag

Der Kaiserstuhl ist vor allen Dingen für den Weinbau bekannt. In Königschaffhausen hat jedoch auch der Kirschenanbau lange Tradition. Repräsentiert wird das „Kirschendorf“ und das Gesamtgebiet Kaiserstuhl von den Kaiserstühler Kirschenhoheiten, die auf Einladung von MdB Yannick Bury auf politischer Bildungsfahrt in Berlin weilten (...)
5. December 2023

Friedrich Merz ehrt Wilhelm Uhl für sein langjähriges Engagement in der CDU

Die Glückwünsche direkt vom Partei- und Fraktionsvorsitzenden Friedrich Merz persönlich waren eine gelungene Überraschung für den langjährigen Hofstetter CDU-Vorsitzenden und Gemeinderat Wilhelm Uhl. Bundestagsabgeordneter Yannick Bury, auf dessen Einladung Uhl in Berlin war, hatte das Treffen organisiert (...)
27. November 2023

Bury: Erhöhung der LKW-Maut kommt zur Unzeit

Die von der Ampel-Koalition beschlossene Erhöhung der LKW-Maut war das zentrale Thema bei einem Austausch des CDU-Bundestagsabgeordneten Yannick Bury mit Vertretern der IHK Südlicher Oberrhein sowie der Geschäftsleitung der Spedition Gschwander in Teningen. Die Vertreter des traditionsreichen Familienunternehmens schilderten (...)
24. November 2023

Bury und Färber: Regionale Landwirtschaft stärken und wertschätzen

Auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Yannick Bury hat der Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Landwirtschaft und Ernährung, Hermann Färber (CDU), die Region besucht. Auf dem Programm stand auch ein Besuch im Elztal auf dem Sonnen- und Krughof in Gutach und Winden. (...)