2. Mai 2022
Mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm in die USA
Der Deutsche Bundestag vergibt Stipendien für ein Auslandsjahr in den USA. Ab dem 2. Mai können sich Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) für das Austauschjahr 2023/2024 bewerben. (...)
25. April 2022
Auf Wiederwahl Macrons mit gemeinsamer Initiative für souveränes Europa reagieren
Die Französinnen und Franzosen haben mit der Wahl von Emmanuel Macron gegen Nationalismus und für ein geeintes und souveränes Europa gestimmt. Das ist eine gute Nachricht für ganz Europa und besonders für uns in der Grenzregion. (...)
25. April 2022
Südbaden und das Elsass als ein gemeinsamer Arbeitsmarkt? Yannick Bury startet neue politische Initiative 
Der Austausch von Arbeits- und Fachkräften zwischen Deutschland und Frankreich ist bereits heute für viele Unternehmen in der Grenzregion entscheidend, um ihren Arbeitskräftebedarf decken zu können. (...)
11. April 2022
Das Wyhler Pflege-Modell braucht endlich Rechtssicherheit
Da ein Auslaufen der Projekte droht, setzt sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Yannick Bury bei der Bundesregierung für klare gesetzliche Grundlagen für das "Wyhler Modell" in der Altenpflege ein. (...)
7. April 2022
Carl-Helbing-Schule wird „Schule ohne Rassismus“
Am vergangenen Mittwoch traf sich der direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Emmendingen-Lahr, Yannick Bury, mit Vertretern der Schülermitverwaltung der Carl-Helbing-Schule in Emmendingen. Ziel der Schülerinnen und Schüler ist es, sich an ihrer Schule aktiv gegen Rassismus im Alltag einzusetzen.(...)
30. März 2022
Yannick Bury unterstützt „Region der Lebensretter e.V.“
Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Emmendingen-Lahr, Yannick Bury, tauschte sich in dieser Woche mit Dr. Judith Joos und Prof. Dr. Michael Müller über die Initiative "Region der Lebensretter" aus. (...)
29. März 2022
Yannick Bury ist stellvertretender Vorsitzender der deutsch-französischen Parlamentariergruppe
Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Emmendingen-Lahr, Yannick Bury, ist seit dieser Woche stellvertretender Vorsitzender der Deutsch-Französischen Parlamentariergruppe des Bundestages. (...)
23. März 2022
Suggental darf nicht abgehängt werden 
Die aktuellen Planungen zum Radschnellweg zwischen Waldkirch, Emmendingen und Freiburg stoßen im Waldkircher Ortsteil Suggental auf Widerstand. Am Samstag traf der direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Emmendingen-Lahr, Yannick Bury, Ortschaftsrat und Bürger aus Suggental um sich über die Bedenken vor Ort zu informieren und Unterstützung zuzusagen. (...)
21. März 2022
Erste Rede im Bundestag: Yannick Bury spricht zum Bundeshaushalt
Am Freitag, den 25. März, zieht der Deutsche Bundestag ab ca. 12:30 Uhr eine erste Bilanz über den diese Woche von der Bundesregierung in das Parlament eingebrachten Bundeshaushalt. Der Finanz- und Haushaltsexperte Yannick Bury wird in dieser Debatte für die Unionsfraktion die Finanzpläne der Ampel im Plenum des Bundestages bewerten. (...)
3. März 2022
Bury fährt mit Hilfskonvoi an die ukrainische Grenze
Über eine Woche ist es her, dass Russlands Präsident Putin einen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen die Ukraine begonnen hat. Dieser Krieg verursacht von Tag zu Tag unerträgliches Leid. (...)
2. März 2022
Gentges und Bury: Der Krieg in der Ukraine ist Putins Krieg
Bury betonte: „Putins Angriffskrieg auf die Ukraine ist ein abscheulicher Überfall auf die Ukrainerinnen und Ukrainer und auf die Friedensordnung in Europa. Wir dürfen aber nicht zulassen, dass deswegen pauschal gegen die Deutschen mit russischen Wurzeln Stimmung gemacht wird.“
18. Februar 2022
Bury in Deutsch-Französischen Parlamentarischen Versammlung gewählt
„Die Wahl ist für mich eine große Ehre, es ist mir aber auch ein großes Anliegen, mich in unserer Grenzregion für die deutsch-französischen Interessen einzusetzen“, so Bury. (...)
27. Januar 2022
Bury und Fechner empfangen Inge Auerbacher im Bundestag
Am Donnerstag hat die aus Kippenheim stammende Holocaust-Überlebende Inge Auerbacher im Deutschen Bundestag die Gedenkrede anlässlich des nationalen Holocaust-Gedenktages gehalten. (...)
25. Januar 2022
Yannick Bury kritisiert plötzlichen Stopp von KfW Förderprogrammen durch die Bundesregierung
Bundestagsabgeordneter Yannick Bury hat in Berlin den plötzlichen und überraschenden Stopp sämtlicher KfW Förderprogramme für energieeffizientes Bauen durch Wirtschaftsminister Robert Harbeck scharf kritisiert. (...)